Grundlsee

Gut eingebettet in einem Bergmassiv des Toten Gebirges liegt der Grundlsee. Er hat eine Fläche von etwa 5 km² und ist somit der größte See von der Steiermark. Oft weit über die Landesgrenzen als "Steirisches Meer" bekannt macht er diesem Namen Alle Ehre. Ein traumhafter und mystischer See zugleich.









Beliebte Posts aus diesem Blog

Circus Louis Knie Linz

Gemeindebad Strobl