Burgruine Prandegg

Der erste Burgstall wurde vermutlich um das Jahr 1200 durch die Herren „de Prant“ von Windegg erbaut. Der Name stammt ursprünglich von Prantnern (Rodung durch Feuer) ab. Die vorbildhaften Erhaltungsmaßnahmen zeigen hier ihre Wirkung. Alles ist perfekt gepflegt und sauber. Ein top Ausflugsziel im Mühlviertel.














Beliebte Posts aus diesem Blog

Kerzengrotte Mariazell

Wallfahrtskirche Christkindl

Spitz an der Donau Rundgang